Seit der Gründung im Jahr 1998 wurde die Anlage sukzessiv erweitert, um optimale Haltungs- und Trainingsbedingungen zu gewährleisten und gehört heute zu den führenden Einrichtungen für die Ausbildung von Pferd und Reiter im Westernreitsport.

Infrastruktur Training:

  • Reithalle 22x55m mit Reiningboden
  • Außenreitplatz 25x55m mit Reiningboden
  • Trailplatz mit den Maßen 40x20m
  • Abreiteplatz 40x20m
  • Überdachtes Roundpen Ø18m
  • pro cutter Cuttingmaschine

Zum Juli 2015 hat Etienne Hirschfeld sich entschieden die Reitanlage an Monic Schmidheiny zu verkaufen, um sich ausschließlich auf die Weiterentwicklung des Trainingsbetriebes konzentrieren zu können. Die Anlage wird jetzt unter der Leitung der Geschäftsführerin Monic Schmidheiny als Hirschfeld & Schmidheiny GmbH weitergeführt. Der Trainingsbetrieb unseres Trainingsstalls findet, unbeeinträchtigt durch den Verkauf, weiterhin auf der Anlage statt.

Kontakt für Beritt:
Etienne Hirschfeld: 0172 – 755 82 68

Kontakt für Pensionsanfragen:
Yvonne Tratz, 01638930387
mail@pferde-bellin.de

Seit dem Jahr 2014 ist die Anlage, neben dem jährlich stattfindenden C-Turnier, auch Austragungsort eines der drei AQ Turniere des EWU-Landesverbandes Berlin/ Brandenburg.

rfwbs-sliderfwbs-sliderfwbs-sliderfwbs-sliderfwbs-sliderfwbs-slide